Hildegard Waldeck kann noch bis zum 28.02. zur "Sportlerin des Jahres 2015" gewählt werden

26 Feb 2016 - 10:53

Am Fr, den 11.03.2016 findet wieder die „Nacht des Sports“ im Bückeburger Rathaussaal statt. Dort werden wieder die besten Drei der Kategorien Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres 2015 in einer Feierstunde ausgezeichnet.

Für den VfL Bückeburg wurde dieses Jahr Hildegard Waldeck  aus der Abteilung Laufen u. Nordic Walking vorgeschlagen. 
Hildegard Waldeck ist fünfmal in der NLV-Liste der Altersklasse W 60 vertreten, und zwar über 1500m Bahn, 3000 m Bahn, 5000 m Bahn, Marathon und Stundenlauf. Zudem stellte sie neun Kreisrekorde über verschiedene Distanzen auf. 

Die Telefonnummern für die Wahl sind noch bis Sonntag, den 28.02.2016  freigeschaltet. Mit einem Anruf könnt ihr Hildegard aufs Podium bringen. Einfach anrufen (50 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise abweichend) :

Hildegard Waldeck: 0137-9796444-10

Eintrittskarten für die Veranstaltung 8,-€ im Vorverkauf u. 10,-€ an der Abendkasse können unter anderem in den Geschäftsstellen der Landeszeitung und der Sparkasse in Bückeburg erworben werden.

News

Zum Jahresende noch etwas Lyrik:

Gedicht zum Grünkohlessen am 22.11.2019   VfL-Bückeburg

Wer hastet so spät durch den Harrl geschwind?

Es ist der Lauftreff mit manchmal viel Wind.

Sie rennen, trödeln, schnattern, japsen

Saisonabschluss 2019

Beim traditionellen Grünkohlessen wurden die Aktivitäten der Läufer und Nordic Walker gewürdigt.

Davon erhielten besondere Auszeichnungen: